Aktuelles

Mai 19, 2020

Ostdeutsche Kanzlerin und ihr Wahlkreis-Folteropfer. Kommt jetzt Hilfe aus dem Kanzleramt!?

Ich übergab Fr. Merkel eine Mappe mit Beweisen. Ein Stasioffizier der Familie arbeitet wissentlich für den Bundesnachrichtendienst! Ein mutmaßlicher Haupttäter Frau Merkel. Nach der Rücksendung Dauer […]
Mai 13, 2020

Langjährige federführende uneingeschränkt handelnde Funktionäre und Peiniger weichen ohne Verantwortung zu übernehmen oder Strafe zu bekommen. Jetzt sind sie da, „vertrauenswürdige“, „unvorbelastete“ aus einer Gegend wo Demokratie und Wahrheitssinn immer schon war, aus westlicher Richtung…..!

Mai 8, 2020

Hanse Klinikum Stralsund! DDR Psychiatrie Missbrauch aufarbeiten? Nein, kein zweites Waldheim in Stralsund!

Es gibt keine Gerechtigkeit für gefolterte in DDR Psychiatrien! Studien, wozu? Probanden die Wahrheit erzählen lassen und dann diese zu vertuschen! Meine persönliche, schmerzliche Erfahrung!
April 28, 2020

Zeit heilt alte Wunden?

Ich war Anfang 20. Als ich aufwachte, lag ich im „Netzbett“. Mein Gedanke: Sie bringen mich hier um! Ihr da draußen. Ihr könnt mir glauben sowas […]
April 28, 2020

SED und Stasi Scherge Chefarzt Obermedizinalrat Dr. Dr. Horst Giermann in der DDR und bis 1997 auch Chefarzt in Deutschland!

Die alten Täter werden zu neuen Tätern. Ich erfahre das meine Familie für meine Psychiatrisierung zu ständig war. Täter waren 1994 in heller Aufregung. Die Angst […]
April 24, 2020

DDR Psychiatriemißbrauch? Ja. Deutschland vertuscht!

Wer in Deutschland das Recht und das Gesetz dazu einsetzt, um mich als Opfer der DDR Diktatur NICHT für das an mir verübte Unrecht zu rehabilitieren […]
April 22, 2020

Diagnosen von Stasi Ärzten „Paranoid Schizopfren“ von 1981 gestohlen. Beweise unterschlagen, Hanse Klinikum Stralsund!

Warum fehlt die Einweisungsdiagnose von 1981bei der Übergabe meiner Patientenakte am 23.05.2012? Weil die Diagnose der Beweis des Missbrauchs durch die Staatssicherheit in der Stralsunder Psychiatrie […]
April 21, 2020

Von der eigenen Familie „psychiatriesirt“!

Als jüngstes Mitglied in einer SED und Stasi Familie war es schizophren, wenn zu Hause der DDR Staat von den angeblichen Leistungsträgern des Sozialismus nach allen […]
April 17, 2020

DDR – zum ersten Mal traumatisiert. Ich war 6 Jahre!

Meine Mutter arbeitete 1964 auf der Post in Stralsund. Sie befuhr in der Nachtschicht mit einer Kollegin auf einem Elektrokarren die Schienen. Sie wurden von einem […]